SMELLS LIKE TEAM SPIRIT

Bundesweites Teamer*innenCamp verschoben auf 2022

Die Projektleitung und der Vorstand der Evangelischen Wittenbergstiftung haben schweren Herzens entschieden, das bundesweite Teamer-Camp “Smells Like TeamSpirit” auf das kommende Jahr zu verschieben. Das TeamSpirit wird nun vom 10. bis 14. August 2022 in Wittenberg stattfinden.

Diese Entscheidung ist den Verantwortlichen nicht leicht gefallen, hat aber folgende Gründe:

  1. Zwar ist das Interesse recht groß und mündliche Zusagen zahlreich, dennoch lässt sich aus den zögerlichen verbindlichen Anmeldungen die allgemein unsichere Stimmung deutlich ablesen.
  2. Das TeamSpirit lebt von der Partizipation aller Teilnehmenden. Selbst wenn die Anmeldungen im Juni und Juli steigen, wenn sich die Lage bessert, wird die Zeit, gemeinsam Dinge vorzubereiten, immer knapper.
  3. Wenn schon TeamSpirit, dann aber auch wirklich mit 500 Personen! In diesem Sommer ist das analog nicht wirklich vorstellbar.

Alle weiteren Informationen zu gegebener Zeit auf der Website www.teamspirit-camp.de.

Darum geht’s:

Das TeamSpirit-Camp lädt alle Teamerinnen und Teamer der Konfi(Camp)-Arbeit vom 10.08.-14.08.2022 zum ersten bundesweiten Teamer*innenCamp nach Wittenberg ein! Die Idee des Camps ist es, sich miteinander auszutauschen, Neues zu lernen und die bunte evangelische Gemeinschaft zu feiern. Unter dem Stichwort Basics wird es ganz verschiedene Workshops und Schulungen, Reflexionsgruppen und Podiumsdiskussionen geben, um die Teamer*innen für ihr ehrenamtliches Engagement in ihren Kirchengemeinden vor Ort fortzubilden. Nach dem Prinzip Give & Take können die Teamer*innen über ihre Angebote zu einem bundesweiten Austausch beitragen. Weitere Informationen und die Anmeldung findet ihr auf der Homepage www.teamspirit-camp.de. Das Camp wird von den bundesweiten KonfiCamps der Ev. Wittenbergstiftung und dem Netzwerkverein „KonfiCamps in Deutschland“ veranstaltet.


» Zurück