Teamzeit

Konfirmierte auf dem KonfiCamp

Ganz nach dem Motto Trust & Try probieren wir auf dem KonfiCamp 2021 etwas Neues aus und laden frisch konfirmierte Jugendliche nach Wittenberg ein. Während dieser “Teamzeit” bietet ein kleines Team von Stiftungteamer*innen ein eigenes Programm auf dem KonfiCamp an. Es geht darum, andere Konfirmierte aus ganz Deutschland kennen zulernen, sich selber auszuprobieren und die ersten Erfahrungen beim Anleiten von Gruppenspielen zu machen. Die Gruppe setzt sich aus Konfirmierten aus verschiedenen Kirchengemeinden zusammen und bildet ein eigenes Zeltdorf auf dem Camp.

Einladungsbrief TeamZeit 2021

Konfirmiert, aber (noch) kein Teamer

Für wen?

Die Teamzeit richtet sich an alle frisch Konfirmierten (14 bis 16 Jahre), die Lust haben Gemeinschaft auf dem KonfiCamp zu erleben. Wer selbst als Konfi auf dem KonfiCamp in Wittenberg dabei war, kann sich auf einige bekannte Highlights freuen, die während der Teamzeit aus einer neuen Perspektive erlebt werden. Vielleicht eine gute Grundlage, um in nächsten Jahr selber als Gemeindeteamer*in mitzufahren?

Wann?

Dieses neue Format probieren wir auf dem KonfiCamp 2021 das erste mal aus. Daher wird die Teamzeit 2021 nur für das Camp I (25.08. – 29.08.2021) angeboten.

Wie?

Wir organisieren das Rahmenprogramm, Unterkunft & Verpflegung wird natürlich gestellt. Die Teilnehmenden der Teamzeit reisen bestenfalls gemeinsam mit der Konfigruppe aus ihrer Gemeinde auf das KonfiCamp. Das bringt Synergien bei der An- und Abreise, hilft aber natürlich insbesondere dabei, die Rückbindung der Konfirmierten an die eigene Gemeinde zu stärken.

2021 Ausgebucht!

Wenn ihr noch Fragen habt, wendet euch einfach direkt an die Campleitung.


» Zurück